Omaha Poker App Übersicht: Hier könnt Ihr mobil Omaha Holdem oder Hi/Lo spielen

Im Schatten von Texas Hold’em Poker gibt es nur wenige der unzähligen Pokervarianten, die sich einer halbwegs großen Fanschar sicher sein können. Omaha Poker ist eine von ihnen. Wer in der Variante Omaha Hold’em oder Omaha Hi/Lo pokern will, wird zumindest in den größeren Pokernetzwerken eigentlich immer einen Gegner finden. Etwas genauer hinschauen muss man schon, wenn man mobil Omaha Poker spielen will. Damit Ihr nicht lange nach Omaha Poker Android oder Omaha Poker iPhone Apps suchen müsst, haben wir genau das getan. Hier ist unsere permanent aktualisierte Omaha Poker App Übersicht:

Die besten Omaha Poker Apps für Android, iPhone und iPad auf einen Blick

bwin logo 293x90
Bwin kann mehr als nur Sportwetten. Die bwin Poker App ist eine der besten auf dem Markt. Für alle, die auch ab und zu mal eine Wette abgeben wollen, ist bwin die perfekte Wahl.
UnibetApp 293x90
Die Unibet Poker App hat einen deutlichen Satz nach vorne gemacht. Endlich ist die App auch systemübergreifend verfügbar. Technisch überzeugend!
redkings poker logo 293x90
Die Redkings Poker App hinterlässt im Test einen gemischten Eindruck. Der Wechsel zu Microgaming hat nicht nur Positives gebracht. Unter dem Strich eine solide App mit Luft nach oben.
pokerstarslogo 293x90
Man merkt der PokerStars App an: Dieses Produkt ist vom Marktführer. Top-Design, viele Spieler, große Auswahl an Tischen - unbedingt testen!
full tilt 293x90
Full Tilt hat die Krise überwunden und ist seit der Übernahme durch PokerStars vor einigen Jahren wieder zu einem seriösen Pokeranbieter gewachsen.
Ihr seht also: Die Auswahl an Omaha Poker für Android oder iOS ist deutlich kleiner als beim großen Bruder Texas Hold’em. Gerade einmal fünf Echtgeld Omaha Apps sind zum Jahreswechsel 2014/2015 auf dem Markt. Das ist gerade einmal ein Drittel im Vergleich zu Texas Hold’em. Da der Marktführer PokerStars Omaha mobil anbietet, könnt Ihr aber sicher sein, immer einen gefüllten Tisch zu finden, wenn Euch gerade der Sinn nach einer Runde Omaha Hold’em oder Omaha Hi Lo steht. Es lohnt sich aber auch, einmal einen Blick auf die Apps der kleineren Anbieter wie Unibet oder Winamax zu werfen. Die mobilen Anbieter, die sich die Mühe machen, Omaha für Smartphones und Tablets anzubieten, haben dies in der Regel auch mit sehr viel Liebe umgesetzt.

Was Ihr über die Omaha Poker Regeln wissen müsst

Wie bereits erwähnt wird unterschieden zwischen den Spielvarianten Omaha Hold’em und Omaha Hi Lo. Da letztere eine Abwandlung ist, beginnen wir zunächst mit einem Crashkurs in Omaha Hold’em. Der größte Unterschied zu Texas Hold’em ist, dass jeder Spieler zu Beginn des Spiels vier Handkarten zugeteilt bekommt, von denen er jedoch nur zwei für die beste Hand nutzen darf. Beim Flop werden wie üblich drei Karten offen auf den Tisch gelegt, es folgen die weiteren Setzrunden Turn und River, bei denen jeweils eine weitere Gemeinschaftskarte offen auf den Tisch gelegt wird. Beim Showdown am Ende muss jeder Spieler aus zwei seiner vier Karten und drei der fünf Gemeinschaftskarten die beste Hand bilden.

Aufgrund der größeren Zahl der verfügbaren Karten sind gute Hände bei Omaha Poker weitaus wahrscheinlicher als bei Texas Hold’em. Eine Besonderheit ist auch, dass es alles andere als ein Vorteil ist, vier gleiche Karten auf der Hand zu haben. Denn da der Spieler nur zwei seiner vier Handkarten für das Blatt verwenden darf, ist ein Drilling oder Vierling damit ausgeschlossen. Vier 2en gelten dieser Logik zufolge die schlechtesten Handkarten, die man in Omaha haben kann.

800px Poker Omaha hilo showdown1 300x123

Ein typischer Omaha Showdown. (Quelle: Migg/Wikimedia Commons)

Bei Omaha Hi Lo sieht das etwas anders aus. Hier ändert sich am Spielablauf zunächst einmal nichts. Am Ende wird aber der Pot aufgeteilt zwischen dem Spieler mit dem besten und dem Spieler mit dem schlechtesten Blatt. Als gültige Low-Hand werden in der Regel nur Hände aus fünf unterschiedlichen Zahlen betrachtet. Straßen und Flushs haben keinen Einfluss auf die Stärke der Hand. Natürlich ist es auch möglich, dass ein Spieler gleichzeitig die schlechteste und die beste Hand bilden kann. Ein Straight Flush aus fünf Herz A-2-3-4-5 kann zum Beispiel gleichzeitig eine sehr gute und eine sehr schlechte Hand sein. Sollte kein Spieler eine Low-Hand haben, geht der ganze Pot an den Spieler mit der besten High-Hand. Ausführlich und mit Beispielen werden die Omaha Regeln hier erklärt.

Wer Omaha Poker Android Apps oder Omaha Poker iPhone Apps sucht, sollte deshalb vor dem ersten Spiel sichergehen, dass die App die Omaha Variante seiner Wahl anbietet. Unsere erste Wahl bei den Omaha Poker Apps ist aktuell PokerStars. Die App bietet mobile Omaha Hi Lo und mobile Omaha Poker an.